Europäisches Gästehaus in Marl

Fakt Immobilienvertrieb > Gewerbeimmobilien > Europäisches Gästehaus in Marl

Auf einen Blick

  • Adresse: 45772 Marl
  • Preis: 1.600.000 Mio. €
  • Mietfläche: 2.081 m²
  • Zeitgemäßer Wohnstandard
  • Finanzstarke Mieter
  • E-Mail: info@fakt-immobilienvertrieb.de
  • Telefon: +49 (0)201 17003-456

Das Objekt

Das Wohnheim ist ein ehemaliges Verwaltungsgebäude und Teil der früheren Zeche „Auguste Viktoria“. Im Norden des Stadtteils Hüls gelegen befindet sich das Gebäude in einem Mischgebiet. In der Nachbarschaft sind bereits erste Umnutzungen hin zu einem innovativen Handwerker- und Gewerbehof erfolgt. Nach dem jüngst abgeschlossenen Umbau und Ausbau bietet die Immobilie einen zeitgemäßen Wohnstandard. In der unmittelbaren Umgebung betreibt die EVONIK AG einen ihrer größten Produktionsstandorte mit entsprechend zahlreichen Arbeitsplätzen vor Ort, die einen nachhaltigen Bedarf auch an Wohnraum gewährleisten.

Vermietungssituation

Das Objekt bietet ausgedehnten Wohnraum im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss einschließlich aller erforderlichen Neben- und Funktionsflächen mit insgesamt 2.081 m² Mietfläche. Mietvertragspartner für den bis 30. Juni 2023 vereinbarten Zeitraum ist die Stadt Marl. Dem Mieter wurde eine jährliche Verlängerungsoption eingeräumt, um eine Nutzung auch darüber hinaus zu ermöglichen.

Wirtschaftlichkeit

Der anfängliche Mietzins ist auf € 7 / m² Wohn-bzw. Nutzfläche (netto, kalt) vereinbart worden. Die Mietanpassungsklausel sieht vor, dass sich der Mietzins im gleichen Verhältnis ändert, sofern sich der Lebenshaltungskostenindex aller privaten Haushalte um mehr als 5 Punkte ändert.

Die Monatsmiete beträgt somit derzeit € 14.567, mithin € 174.804 pro Jahr (netto, kalt).

Grundrisse

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen oder wollen an dem Bieterverfahren teilnehmen?
Dann kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder über das Formular.

Tel.: +49 (0)201 17003-456

E-Mail: info@fakt-immobilienvertrieb.de

Das könnte Sie auch interessieren